//Historie
Historie 2018-11-21T13:13:44+00:00

Historie

Seit 70 Jahren produziert Gustav Klein Stromversorgungen für industrielle Anwendungen. Inzwischen haben wir über 350.000 Systeme in 90 Länder der Welt geliefert. Innovative Technik und ein herausragendes Qualitätsniveau sorgen für eine lange Lebensdauer und eine hohe Verfügbarkeit. Durch unsere langjährige Erfahrung und die Flexibilität einer hohen hausinternen Wertschöpfung können wir auch komplexe projektspezifische Stromversorgungslösungen realisieren. Durch die kontinuierliche Weiterentwicklung unseres Produktportfolios werden auch zukünftig wirklich sichere Systeme zur Verfügung stehen.

Die langjährige Erfahrung mit diversen elektrischen Speichermedien ermöglicht es uns für verschiedenste Anwendungen, wie z.B. Test- und Simulationsgeräte, neue Märkte zu erschließen.

Gerade für First- und Second-life Batterien von Elektrofahrzeugen sind unsere neuen Bidirektionalen Umrichter ein idealer bewährter Lösungsansatz.


Unser Blätterkatalog:
70 Jahre GK

2018

  • Neue Fertigung auf 2.000 qm

2016

  • Erste Leistungselektronik für Großspeicher > 10 MW

2012

  • Erstes Mehrkanaltestsystem 250 kW 4x 800 V 800 A

2011

  • 1MW Netzsimulation

2007

  • Batterie­simulation 10 – 1000 V 800 kW

2000

  • Touch Screen Display

1997

  • Erste Netzstützung mit Batteriespeicher

1996

  • IGBT USV

1970

  • Erste getaktete Geräte

1969

  • Gründung GK Inzing

1948

  • Gründung GK Schongau