Wir wurden ausgezeichnet!
Großer Preis des Mittelstandes 2022

Unter dem diesjährigen Motto „Zu neuen Horizonten!“ wurden wir am Samstag, den 17.09.2022 im Rahmen der Auszeichnungsgala zum Großen Preis des Mittelstandes der Oskar-Patzelt-Stiftung in Würzburg als Finalist des Bundeslandes Bayern ausgezeichnet.

Nach drei Wettbewerbsphasen, in denen die ganzheitliche Bewertung des Unternehmens im Vordergrund stand, freuen wir uns, in einem Teilnehmerfeld von über 900 mittelständischen Unternehmen zu einer der neun besten bayerischen Firmen zu zählen.

Der Große Preis des Mittelstandes gehört seit 1994 zu einer der in Deutschland begehrtesten Wirtschaftsauszeichnungen und ehrt jährlich kleine und mittelständische Unternehmen, die u. a. in den Kategorien Gesamtentwicklung des Unternehmens, Schaffung/Sicherung von Arbeits- und Ausbildungsplätzen sowie Modernisierung und Innovation überzeugen können.
Die Preisträger und Finalisten werden durch zwölf hochkarätig besetzte Regionaljurys in Verbindung mit einer bundesweiten Abschlussjury ausgewählt.

Diese Auszeichnung ehrt unseren anhaltenden Erfolg, der sich neben der herausragenden Qualität der gelieferten Systeme aus dem Spitzenniveau der Technik, exzellentem Engineering und hochqualifiziertem Fertigungspersonal zusammensetzt.

Weitere Informationen zum Großen Preis des Mittelstandes finden Sie unter:
https://bit.ly/3dmP7s1


v.l. Günther Stensitzki, Eva Stensitzki, Philipp Mölter

 

DOWNLOAD Pressemitteilung